kommunales Krisenmanagement

Am 29. Juli um 1900h referiert Ruedi Wyrsch, Leiter der Abteilung Zivilschutz im Amt für Militär und Zivilschutz des Kantons Nidwalden, über kommunales Krisenmanagement in der Schweiz und die Herausforderungen der Ereignisbewältigung in einem föderalistischen System, insbesondere bei flächendeckenden Ereignissen wie der COVID-Pandemie.

Die Gesellschaft für Risiko- und Katastrophenmanagement freut sich sie unter folgendem Link begrüßen zu dürfen:

KATRISK -Webinar

Geplant: 29.07.2021, 19:00 bis 22:00, MESZ

Ort: https://us02web.zoom.us/j/86497362646?pwd=MFF4UTVKV1VRVTR3Y2ZEQmc1TlpjQT09

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: